Monatsarchiv: November 2011

Das Rätsel Babbel

Markus Babbel lässt sich Zeit. Das ist sein gutes Recht. So eine Entscheidung will schließlich gut überlegt sein. Bleibt man bei dem Verein, den man (…)

Friedrichs Nachfolger

Am Dienstagabend waren Michael Preetz und Markus Babbel zu Gast im „AUDI Star Talk“ auf Sport1. Auf eine Frage aus dem Publikum wollten beide nicht (…)

Gastbeitrag: Eine Idee vom Hertha-Fußball

Ich weiß, dass ihr schon wieder auf den nächsten Artikel wartet und so langsam droht die Geduld mit uns zu verlieren. Ich für meinen Teil (…)

Markus „Fiffi“ Babbel?

Manche nennen ihn Hennes – und man muss kein Gladbacher sein, um zu wissen, dass dies eine der größten Huldigungen ist, zu denen man dort (…)

  • Hey, was geht ab?

    Drei Berliner kommentieren ihre Erlebnisse als Herthaner in Dortmund, Bielefeld/Bremen und Berlin. Polyvalent, kritisch - Hertha! Folglich kommen wir über das geschriebene Wort ins Spiel. Ein Thema, drei Perspektiven und nur manchmal einer Meinung. Mehr...
  • Twitter

  • Facebook, Twitter, Newsletter

    Du bist bei Facebook? Werde gemeinsam mit anderen ein Fan des Hertha-Blogs!
  • Mobile Version

    m.hertha-blog.de, optimiert für mobile Endgeräte!
  • Letzte Kommentare

    • Zu: Erlebnisergebnis (1)
      • Felix: Das kann ich nur so unterschreiben Daniel! Wirklich ein toller Sieg der Moral, der dann am Ende dabei...
    • Zu: Kommentar-Regeln (1)
      • Anonymous: dardai senkt hertha ziele er will nicht absteigen. DARDAI ziel ist europa league kan mann das...
    • Zu: Ach, Hertha (1)
      • : Ja, Dezember.. Mein beseelter Kommentar bei HerthaUnser während des Nürnbergspiels (beim Stand von 0-0):...
    • Zu: Chancenlos durch die Nacht (5)
      • o.ja: „hat einen herausragenden BVB gesehen, der einen Klassenunterschied präsentierte, der auf dem Papier...
      • Daniel: Das chancenlos war auf den Sieg bezogen. Die Chancen habe ich in der Ostkurve reingeschrien…hat leider...
      • Enno: Was ich noch vergaß: Chancenlos war Hertha nicht. Drei richtig gute Möglichkeiten habe ich gesehen (Hegeler,...
    • Zu: Warum Hertha sich (weiterhin) aufs Fußballspielen konzentrieren sollte (3)
      • Hfs65: … ja du hast dahingehend recht dass das „kotzen“ aus dem Frust heraus geschrieben wurde,...
  • Letzte Artikel