AUFSTIEG!

Es ist jetzt nicht die Zeit für große Worte. Ich freue mich einfach nur, dass das ambitionierte Ziel souverän schon frühzeitig über die Bühne gebracht wurde. Denn wenn man auf dem Papier die stärkste Mannschaft aufzuweisen hat, dann heißt es noch lange nicht am Ende ganz oben stehen zu können (der FC Bayern lässt grüßen). Diese Saison ist für mich als junger Herthafan eine ganz neue Erfahrung gewesen. Dieses Selbstverständnis in jedes Spiel als Favorit zu gehen ist irgendwie doch eine heiklere Angelegenheit als ich mir vorgestellt habe. DOCH ES IST JETZT VOLLBRACHT!

Lasst uns auf Freitag und die nächsten Wochen freuen, wenn wir mit der Mannschaft in Berlin ganz entspannt und ohne Erfolgsdruck feiern können.

Mission erfüllt!

PS: An dieser Stelle sei auch dem 1. FC Union gratuliert, der an diesem Osterwochenende rechnerisch den Nichtabstieg besiegelt hat.

This entry was posted in Hertha BSC and tagged , , , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Wer hat das geschrieben?

    Hallo, ich bin Felix und gehöre wie die meisten Herthafans in meinem Alter, zur 98er Generation, die 2010 den ersten Abstieg miterlebt hat. (→mehr)

    Ich würde mich freuen, deine Meinung zum Artikel zu erfahren. Schreib doch einen Kommentar und diskutiere mit!

    Und bleib auf dem Laufenden: Abonniere neue Beiträge des Hertha BSC Blogs (RSS-Feed / E-Mail)

3 Kommentare

  1. herthawolf
    Am 25. April 2011 um 22:35 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Fühle mich wie 1997!!! Auch am 31. Spieltag und auch auswärts! War damals 27 und unglücklich verliebt, aber fühlte mich trotzdem dank Hertha gut! Und die übernächste Saison wurden zu Hause Milan und Chelsea besiegt! Diese Erfahrung wünsche ich natürlich auch Euch jüngeren Herthafans, für die das der erste Aufstieg ist!
    Schön, Felix, dass Du als junger Herthaner auch an Union gedacht hast. Das ist für mich der einzige Seufzer beim Aufstieg – möge es nicht wieder 60 Jahre dauern, bis wir in einer gemeinsamen Liga um Punkte kämpfen (oder falls doch so lange, denn bitte in der 1. Liga)!
    Ich bin morgen um 12 Uhr in Erwartung von Flug AB 6440 aus Düsseldorf in Tegel dabei – mit Aufstiegs-T-Shirt von 1997!

    • Anonymous
      Am 26. April 2011 um 05:44 Uhr veröffentlicht | Permalink

      über-übernächste Saison meinte ich – hab wohl vor lauter Feiern nich mehr richtig gezählt…

  2. Nordlicht
    Am 13. Mai 2011 um 09:32 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Als Dauergast aus dem hohen Norden und wieder mit dabei beim Auf- und Einstieg in die „Erste“ bin ich a) sehr glücklich und zugleich b) sehr traurig.
    Glücklich deshalb, weil es mir ein besonderes Anliegen war und ist, „Olle Hertha“ endlich wieder als Vertreter der Hauptstadt in der Buli zu wissen, traurig, weil es für mich als temporären Besucher bei den Heimspielen keinen konkreten Anlaufpunkt zum Quatschen vor und nach dem Spiel mehr gibt . Bei „Hanne amZoo“ hab ich mich immer wohlgefühlt… und nu ???
    Wo gibts ´nen Treffpunkt und wer verrät ihn mir ?