Bröndby IF

Hertha muss heute das Hinspiel der Play-offs in der Europa-League bei Bröndby IF bestreiten. In der SAS Ligaen hat Bröndby einen ziemlich durchwachsenen Start hingelegt. Sie scheinen ebenso wie Hertha noch nicht richtig in der Spur zu sein. Lucien Favre wünscht sich auf Grund der Auswärtstor-Regel ein Spiel mit vielen Toren („2:2 ist besser als 0:0„). Den anwesenden Fans wird es Recht sein, ein torreiches Spiel macht ja normalerweise eine Menge Spaß. Mir persönlich ist es jedoch relativ egal, weil ich das Spiel – wie alle daheim Gebliebenen – gar nicht sehen werde. Es gibt nämlich mal wieder keine Übertragung im Fernsehen.

Es besteht jedoch noch ein kleiner Funken Hoffnung, denn vielleicht wird das Spiel im Netz via Livestream zu sehen sein. Wie, wo und mit welcher Technik, ist mir noch nicht bekannt. Aber ich werde heute Abend noch einmal schauen, ob ich etwas finde. Insofern gibt es Hoffnung, dass ich mich vielleicht doch noch an einem torreichen Spiel erfreuen können werde. Am wichtigsten ist allerdings ein klarer Sieg. Dann wäre die Teilnahme an der Europa-League erst einmal gesichert. Auf geht’s Hertha!

Zu Kacar gibt es keinen weiteren Kommentar, außer: Eine Ente der Bild. Er wird heute spielen und wäre damit bis zum Winter für andere Vereine nicht mehr in europäischen Wettbewerben einsetzbar. Ende.

This entry was posted in Hertha BSC and tagged , , , , , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Wer hat das geschrieben?

    Mein Name ist Enno: im Jahre 1982 geborener Berliner, Exil-Herthaner in Bielefeld und Bremen. Seit 2006 schreibe ich im Internet über Hertha BSC. (→mehr)

    Ich würde mich freuen, deine Meinung zum Artikel zu erfahren. Schreib doch einen Kommentar und diskutiere mit!

    Und bleib auf dem Laufenden: Abonniere neue Beiträge des Hertha BSC Blogs (RSS-Feed / E-Mail)

25 Kommentare

  1. Daniel
    Am 20. August 2009 um 08:51 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hauptsache das ZDF überträgt Bremen gegen nen kasachischen Verein…

    Was Kacar angeht, hab ich versucht, dass ganze Mal in den Uefa-Regeln nachzugucken, weil ich nicht weiß, ob die Playoffs für die Europa League schon zum eigentlichen Wettbewerb gehören. Es war schon spät gestern und vielleicht hab ich deshalb nichts gefunden. Liegt aber wohl eher daran, dass die Playoffs dazu gehören und damit das Thema tatsächlich – bis zum Winter – endgültig vom Tisch ist.

  2. Tanja*
    Am 20. August 2009 um 09:00 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Das Rückspiel in Berlin kostet über 30,-€ das finde ich schon heftig.
    Es gab mal ne Zeit, da bekam man als Dauerkarteninhaber entweder ein internationales Spiel oder ein Spiel des
    DFP – Pokals gratis zu sehen, aber das war einmal….

    Was Kacar angeht bin ich aber immernoch ein wenig ängstlich, im Fußballgeschäft ist irgendwie immer alles möglich :-(

    • Morix
      Am 20. August 2009 um 09:19 Uhr veröffentlicht | Permalink

      Das Stimmt so nicht.

      Die Karten kosten in Berlin zwischen 10 € in der Kurve bis zu 20 € auf der Haupttribune, da ist Hertha gegen Bremen deutlich teurer.

      Gruß
      Morix

      • Tanja*
        Am 20. August 2009 um 11:56 Uhr veröffentlicht | Permalink

        Du hast Recht, hab jetzt nochmal genauer geschaut, danke für die Info, vielleicht geh ich ja doch noch hin, mal sehen dankeschön :) (hatte was von 30,-€ gelesen)
        Aber trotzdem könnten Sie mal wieder wenigstens eine Pasrtie für Dauerkarteninhaber kostenlos machen.

  3. Enno Enno
    Am 20. August 2009 um 09:04 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Die Play-offs gehören definitiv zum Wettbewerb. Wenn Kacar eingesetzt würde, wäre er für andere Vereine nicht mehr spielberechtigt. Das stand auch schon in verschiedenen Berichten. Es könnte allerdings sein, dass er sich kurz vor Beginn des Spiel den Knöchel „verstaucht“. Man erinnere sich an Boulahrouz beim HSV vor seinem Wechsel zu Chelsea. Oder er wird von Vereinsseite „geschont“. Dann wäre alles klar in Richtung Wechsel.

    Aber ich gehe davon aus, dass er spielt und mindestens bis zum kommenden Sommer bleibt.

  4. Nico
    Am 20. August 2009 um 18:29 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hey Leute!

    Für die Übertragung heute abend habe ich folgendes gefunden:

    Programm: TVU Player (http://www.chip.de/downloads/TVUPlayer_20686143.html)
    Link: tvu://A63053d12537b76f87177ba258e43f7a0882be39415208d27ac63949200977aca52c532eb65e04cfdfb2c9395b4e5e716

    Ich weiß leider selber nicht, ob es gehen wird, aber einen Versuch ist es wert…

    Viele Grüße
    Nico

  5. Nico
    Am 20. August 2009 um 18:32 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Der Link für den TVU-Player scheint zu lang zu sein, hier die URL:
    http://www.myp2p.eu/broadcast.php?matchid=46622&part=sports
    (zu finden unter Danish Delight)

    Die Seite scheint einen tollen Überblick über Web-Sender zu bieten, einfach mal stöbern…! :o)

  6. Enno
    Am 20. August 2009 um 19:42 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Dort sollte man fündig werden, denke ich. Das ist die Seite, die ich selbst auch meistens nutze. Mal schauen, ob die Streams tatsächlich laufen. Iraqgoals soll wohl auch etwas zeigen.

  7. Morix
    Am 20. August 2009 um 19:50 Uhr veröffentlicht | Permalink

    und falls eine/r sich so wie ich darüber wundert, dass es den Channel im TVU Player nicht gibt, der wird wohl erst zu Spielbeginn online schreibt jemand hier.
    http://www.fussball-foren.net/fpost329793.html

    und ich hatte mich schon geärgert mein linux heruntergefahren zu haben, weil der tvu player natürlich nur für windows und mac erhältlich ist, aber jetzt hoffe ich mal, dass das Spiel auch gezeigt wird.

    Mein Tip 1:2 Tore durch Artur und Kacar

    • Enno
      Am 20. August 2009 um 19:54 Uhr veröffentlicht | Permalink

      Morix, mir ging es genauso, dass ich mich vor meinem doofen Windows sitzend geärgert habe. Vielen Dank für den Hinweis.

  8. Enno
    Am 20. August 2009 um 20:07 Uhr veröffentlicht | Permalink

    TVU läuft.

  9. Honsor
    Am 20. August 2009 um 20:26 Uhr veröffentlicht | Permalink

    TVU läuft und läuft…Danke Nicu
    Grüße,Honsor

  10. Carsten
    Am 20. August 2009 um 20:29 Uhr veröffentlicht | Permalink

    auf welchen kanal ?

    • Anonymous
      Am 20. August 2009 um 20:40 Uhr veröffentlicht | Permalink

      Sorry, hat sich erledigt. Besten Dank für den Tipp

  11. Anonymous
    Am 20. August 2009 um 20:52 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Ja, danke für den Tipp! Läuft wunderbar.
    Aber ist bei Euch auch der Hertha Live-Ticker schneller als das Bild?

  12. Am 20. August 2009 um 21:32 Uhr veröffentlicht | Permalink

    danke. funktioniert einwandfrei (:

  13. Daniel
    Am 20. August 2009 um 23:32 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Wers nich sehen konnte (so wie ich), bekommt (mal sehen, wie lange) Abhilfe bei Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=1HK2da5o7K8

    Bitterer Fehler von Drobny zum 0:1, schöne Flanke von Ebert zum 1:1 (den hätte Artur wohl auch gemacht ;) ) und ein Allerweltsfreistoßtor zum 1:2. Damit reicht uns im Rückspiel ein 1:0-Sieg. Der ist machbar, aber die Ausgangsposition ist natürlich höchst gefährlich…

  14. Kathy
    Am 21. August 2009 um 06:46 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hat jemand den T-Online-Liveticker verfolgt?! Der Schreiber musste wohl zwischenzeitlich mal austreten, den Ausgleich von Domo hat er jedenfalls nicht mitbekommen! Stattdessen schrieb er, Hertha sei nach dem 1:0 geschockt gewesen, „wie in Trance“, es ginge gar nichts mehr! xD Und ich war komplett verwirrt.

    • sehnsuchtberlin
      Am 21. August 2009 um 08:17 Uhr veröffentlicht | Permalink

      nach dem spiel glaub ich wirklich, hertha fehlt ein brecher, wie pante oder voro da sie einfach nicht an der abwehr vorbeigekommen sind, in deiesem fall wäre mal ein alleingang schön gewesen, nach dem tor sah es ja besser aus aber nach dem 2:1 ging leider nicht mehr soviel, schade das domo das 1 gegn 1 nicht hinbekommen hat. Jetzt können wir nur noch hoffen auf ein glücklicheres spiel zuhause.

    • Felix Felix
      Am 21. August 2009 um 10:46 Uhr veröffentlicht | Permalink

      Haha… glaub der Tickerschreiber von der Telekom war wie im Trance. So ein schmarrn. Der Ausgleich fiel shcließlich gleich eine Minute nach dem 1:0.

      Btw. was ist eigentlich mit Drobny los?

      • Kathy
        Am 21. August 2009 um 22:35 Uhr veröffentlicht | Permalink

        Um Drobny mache ich mir im Moment am wenigsten Sorgen. Fehler passieren nun mal. Auch in der tollen vergangenen Saison gab es den ein oder anderen Patzer, man denke nur an Cottbus. Passiert, abhaken, weitermachen. Die wichtigere Frage ist: Wo und wer ist der Typ, der nach so einem Schnitzer mit drei Buden zurückschlägt und Drobnys Fehler vergessen macht?

  15. Daniel
    Am 21. August 2009 um 18:39 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Also ich bin ja der Meinung, dass er bisher nicht so schlecht gehalten hat und das sein erster richtiger Fehler war. Gut, gegen Gladbach sah er bei einigen Aktionen unglücklich aus, aber echt Fehler hat er nicht gemacht. Beim Schuss von Arango, der meiner Meinung nach in ein Loch im Rasen getrumpft und deshalb höher abgesprungen ist und auch beim Lattenschuss von Bobadilla kann er gar nicht viel anders machen.

    Dass seine Abschläge bisher meist immer genau dahin gehen, wo grad kein Mitspieler steht, daran muss er arbeiten. Auch an der Souveränität – die er allerdings gegen Hannover (mit Ausnahme der Abschläge) ausgestrahlt hat. Aber sonst hake ich den Fehler gegen Bröndby als einmalige Geschichte ab, die ihn nicht umwerfen wird. Gegen Bochum und vor allem im Rückspiel am nächsten Donnerstag kann er den locker wieder gut machen.

  16. Am 18. Oktober 2011 um 16:21 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Houses and cars are not very cheap and not everybody is able to buy it. Nevertheless, loan are invented to aid different people in such kind of hard situations.

  17. Am 25. Oktober 2011 um 06:40 Uhr veröffentlicht | Permalink

    We aren’t perfect. Thence, there is no astonishment that college students buy essay papers.

  18. seen342
    Am 23. Januar 2012 um 07:10 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Congratulations. I m certainly happy with the standard of the knowledge supplied. I expect that you continue with the good work accomplished.
    Locksmith Englewood

2 Trackbacks

  • Von Besinnliche Stimmung | Hertha BSC Blog am 21. August 2009 um 19:37 Uhr veröffentlicht

    […] Hertha BSC Blog Über die alte Dame aus Berlin Zu Inhalt springen StartAutorenHertha NewsBlogrollNewsletter↓ ImpressumKontaktDatenschutzerklärungKommentar-Regeln « Bröndby IF […]

  • Von Chance vertan | Hertha BSC Blog am 23. August 2009 um 22:07 Uhr veröffentlicht

    […] Saison unabhängig von den Stürmern gezeigt. Aber die Defensive – und auch Torwart Drobny (selbst wenn ich das bis vor diesem Spieltag noch nicht einsehen wollte) – macht vor allem bei Standards einen unsicheren Eindruck. Ganz davon ab, dass eine […]

  • Hey, was geht ab?

    Drei Berliner kommentieren ihre Erlebnisse als Herthaner in Dortmund, Bielefeld/Bremen und Berlin. Polyvalent, kritisch - Hertha! Folglich kommen wir über das geschriebene Wort ins Spiel. Ein Thema, drei Perspektiven und nur manchmal einer Meinung. Mehr...
  • Twitter

  • Facebook, Twitter, Newsletter

    Du bist bei Facebook? Werde gemeinsam mit anderen ein Fan des Hertha-Blogs!
  • Mobile Version

    m.hertha-blog.de, optimiert für mobile Endgeräte!
  • Letzte Kommentare

    • Zu: Kommentar-Regeln (2)
      • Vjeko: Tja, knapp vier Monate später scheint der Gute Herr Dardai mit seinen Zielen nicht mehr sooooo falsch zu...
      • Anonymous: dardai senkt hertha ziele er will nicht absteigen. DARDAI ziel ist europa league kan mann das...
    • Zu: Fußball ist die Regel, nicht mehr die Ausnahme (1)
      • Vjeko: Hertha spielt eine bockstarke Saison und ich glaube die Jungs können das auch über einen längeren Zeitraum...
    • Zu: Erlebnisergebnis (1)
      • Felix: Das kann ich nur so unterschreiben Daniel! Wirklich ein toller Sieg der Moral, der dann am Ende dabei...
    • Zu: Ach, Hertha (1)
      • : Ja, Dezember.. Mein beseelter Kommentar bei HerthaUnser während des Nürnbergspiels (beim Stand von 0-0):...
    • Zu: Chancenlos durch die Nacht (5)
      • o.ja: „hat einen herausragenden BVB gesehen, der einen Klassenunterschied präsentierte, der auf dem Papier...
      • Daniel: Das chancenlos war auf den Sieg bezogen. Die Chancen habe ich in der Ostkurve reingeschrien…hat leider...
  • Letzte Artikel